Wartungshinweise für den Wurmgetriebemotor

Oct 27, 2017

Schneckengetriebemotor nach Q / MD1-2000 technischen Qualitätsstandards Design und Herstellung. Produkte im Einklang mit den nationalen Standard GB10085-88 Schneckenwurm Parameter basierend auf der Absorption der modernsten Technologie im In-und Ausland, einzigartige Neuheit der "quadratischen Box" außerhalb der Struktur, sieht die Box schön, aus hochwertigem Aluminium-Legierung Druckguss. Technische Parameter: Leistung: 0.06KW ~ 7.5KW Drehmoment: 2.6N · m ~ 2379N · m Übersetzungsverhältnis: 7.5-100 Worm Reducer Modell: RV25, RV30, RV40, RV50, RV63, RV75, RV90, RV110, RV130 Seine Rolle ist es, die mechanische Übertragungsgeschwindigkeit zu steuern, die auf dem Gebiet der Industriemaschinen weit verbreitet ist.

Installation

1, entsprechend den tatsächlichen Anforderungen einer Vielzahl von Installationsformen, können sechs Seiten installiert werden;

2, muss die Installation stark und zuverlässig sein;

3, die ursprüngliche Bewegungsmaschine, Reduzierer zwischen den arbeitenden Institutionen muss sorgfältig ausgerichtet werden, der Fehler darf nicht größer sein als die Verwendung der Kopplung der zulässigen Differenz;

4, nach der Installation der Handrotation, muss flexibel sein, kein Störphänomen.

Erhöhen Sie die Ölmenge

Viele Benutzer wissen nicht die Anzahl der Schneckengetriebe, um die Menge an Kraftstoff zu erhöhen, unter welchen Umständen, um Schneckengetriebe hinzuzufügen, und einige Benutzer nicht einmal klar, ob der Zustand läuft oder unter dem Stand der Menge an Kraftstoff.

Beachten Sie und fügen Sie Kraftstoff gemäß den Anweisungen hinzu. Fügen Sie Öl an der 2/3 Position des Fensters hinzu. Und diese Daten befinden sich im abgeschalteten Zustand. Hinweis: Nicht in der Schneckengetriebe-Maschine laufen lassen, um den Zustand des Schmieröls hinzuzufügen. Weil im Betrieb des Schneckengetriebes die inneren Teile des Zahnrades oder des Schneckenrades beim Antreiben des inneren Betriebs des Schmieröls, wenn in diesem Fall die Menge des Schneckengetriebes zu bestimmen ist, es möglicherweise voll ist, kann es sein niedriger als Öl-Fenster von 2/3, und vielleicht sogar kein Öl.

Daher, in dem Zustand der Schneckengetriebe Reducer, um die Menge an Öl zu bestimmen, dann ist der Spalt zwischen der tatsächlichen Menge an Öl relativ groß, es wird empfohlen, den Betrieb des Schneckenrads zu stoppen, um die Menge an Öl zu messen und hinzuzufügen richtige Menge Schmieröl.

Übertragungsfehler

Die Fehlerart des Schneckenantriebs ist ähnlich der des Zahnradantriebs (Untersetzungsgetriebe), und es gibt auch Formen von Lochfraß, Verschleiß, Verkleben und Brechen des Schneckengetriebes. Was in der Metapher der Zahnoberfläche Lochfraß und Schneckengetriebe Zahnoberfläche am häufigsten tragen, neben der Verklebung auch auftreten. Das Auftreten des obigen Versagens ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, daß die relative Gleitgeschwindigkeit zwischen der Zahneingriffsfläche relativ groß ist, insbesondere bei dem Zylinderschneckenantrieb ist der Schmierwinkel 8 zu klein, kann keinen dynamischen Ölfilmdruck bilden, so daß der Wirkungsgrad ist Tief und Temperatur verursacht durch Hoch. Darüber hinaus werden aufgrund von Mangel an Schneckensteifigkeit oder Herstellungs- und Montagefehlern und anderen Faktoren zum Entstehen des Versagens der Form führen. Die gebrochenen Zähne des Schneckenrades werden meist durch die starke Exzentrizität der Zähne aufgrund der Abnutzung der Zähne nach dem Zahnverschleiß und dem Installationsfehler verursacht. Kurz gesagt, weil die Struktur der Schnecke Zahn und die mechanischen Eigenschaften des Materials als das Schneckenrad gut ist, so sind die Zähne des Schneckenrads die schwache Verbindung zwischen den beiden.

Wenn das Design einer vernünftigen Wahl der Getriebetyp und Parameter, wählen Sie die geeignete Kombination von Materialien, verbunden mit einer guten Möglichkeit, Schmier-und Kühlmaßnahmen, die Verwendung von Anti-Verschleiß und Anti-kleben von Schmierstoffen, um die Verarbeitung und Installation Genauigkeit zu verbessern , das Scheitern der Situation kann verbessert werden und die Lebensdauer verlängern.

Wartungshinweise

Wenn das neue Reduzierstück verwendet wird, muss es das neue Öl für 300 Stunden ersetzen. Nach den 2500 Stunden Ölwechsel sollte die Qualität des Öls regelmäßig während des Gebrauchs überprüft werden. Wenn das Öl Verunreinigungen, Alterung und Verschlechterung hat, Muss jederzeit ersetzt werden.

Der Druckminderer sollte eine feste Marke und eine bestimmte Anzahl an Getriebeöl verwenden und sollte nicht mit verschiedenen Marken, Nummern oder verschiedenen Ölsorten gemischt werden. Beim Ölwechsel sollte zuerst das interne Reduzierstück gereinigt und dann in das neue Öl eingespritzt werden.

Während des Betriebs, wenn die Öltemperatur zu hoch ist (mehr als 80 ℃), und abnormale Geräusche und andere Phänomene, sollte sofort aufhören zu verwenden, die Gründe für seine Inspektion. B. die Fehlersuche oder den Austausch von Schmiermitteln, bevor sie weiter verwendet werden können.

Wenn die extreme Kälte, wie -10 ℃ unter, in der Auswahl der Notwendigkeit, die Auswirkungen der Temperatur auf die Reduzierung zu berücksichtigen, betrachten Sie die Konfiguration der geladenen Heizung, die sehr wichtig für die Schmierung des Schneckengetriebes ist, Beobachten Sie, ob das Geräusch und die Vibration nicht normal sind.

Die richtige Wartung der Verwendung von Schneckengetriebe, um das Spiel von seiner Funktion zu maximieren.


Der nächste streifen

Hybrid-Schrittmotor Sehr glatt